Ryan Adams Songtexte

'Oh meine süße Carolina'



Ich ging nach Houston hinunter


Und ich hielt in San Antone an
Ich passierte den Bahnhof für den Bus
Ich habe versucht, mich zu finden
Aber ich war mir nicht sicher was
Mann, ich bin mit staubigen Taschen gelandet


gime gime gime ein Mann nach Mitternacht

Also ging ich weiter nach Cleveland und wurde wahnsinnig
Ich kaufte einen geliehenen Anzug und lernte tanzen
Ich gab Geld so aus, wie es gerne regnet
Mann, ich hatte Taschen voller Kaine

Oh meine süße Carolina
Was mich zwingt zu gehen
Oh mein süßes Gemüt
Mögest du mich eines Tages nach Hause tragen

Ich war noch nie in Vegas
Aber ich spiele mein ganzes Leben lang
Ich baue Zeitungspapierboote und rase zum Kanalnetz
Ich habe versucht, mich zu finden
Aber ich war mir nicht sicher was
Komisch, wie sie sagen, dass sich manche Dinge nie ändern

Oh meine süße Carolina
Was mich zwingt zu gehen

dort habe ich es gesagt



Oh mein süßes Gemüt
Mögest du mich eines Tages nach Hause tragen

Hier oben in der Stadt fühlt es sich an, als würden sich die Dinge nähern
Die Sonnenuntergänge nur meine Glühbirne brennen aus

hier bin ich das bin ich

Ich vermisse Kentucky und ich vermisse meine Familie
Alle süßesten Winde wehen sie über den Süden

Oh meine süße Carolina
Was mich zwingt zu gehen
Oh mein süßes Gemüt
Mögest du mich eines Tages nach Hause tragen

Mögest du mich eines Tages nach Hause tragen